Ausbildung Feinwerkmechaniker mit Fachrichtung Maschinenbau 2023 (m/w/d)

feinwerkmechaniker

Eintrittstermin: September 2023

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Berufsschule in Eichstätt

Du kannst das Berufsbild vorab im Rahmen eines Schnupperpraktikums kennenlernen.


Ausbildungsinhalte:

  • Deine Aufgabe ist es, mithilfe manueller und maschineller Fertigungsverfahren Präzisionsbauteile herzustellen und im Anschluss zu ganzen Baugruppen zusammenzufügen
  • Jedes Werkstück, an dem Du arbeitest, ist die Basis für die späteren Produkte
  • Bevor Du mit der Arbeit beginnst, planst Du Deine Arbeitsabläufe und stellst Deine Werkzeugmaschinen richtig ein
  • Deine Werkstücke bearbeitest Du anschließend mittels spanender Verfahren wie konventionelles / CNC Drehen, konventionelles / CNC Fräsen und Bohren
  • Dabei kommt es auf eine sehr exakte Arbeitsweise an - oft muss die Anfertigung auf einen hundertstel Millimeter genau sein und erfordert somit ein großes Maß an Qualitätsbewusstsein

Die besten Voraussetzungen für Feinwerkmechaniker:

  • Du hast bald einen qualifizierten Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife in der Tasche
  • Du besitzt Fingerspitzengefühl und handwerkliches Geschick
  • Sorgfältigkeit und Genauigkeit sind für Dich selbstverständlich
  • Du bist technikbegeistert und arbeitest gerne im Team

Falls Du Dir unsicher sein solltest, kannst Du unseren Betrieb gerne vorab während
eines Schnupperpraktikums kennenlernen.

Du findest Dich in der Beschreibung wieder und hast Lust auf eine langfristige
Zukunftsperspektive bei uns im Haus? Dann sende uns Deine aussagekräftige
Bewerbung an folgende E-Mail-Adresse: info@dilg-gmbh.de